Greenwashing

Ab Unterstufe

Wirtschaft & Politik Kunst

Referierende: Simon Gerlinger (Deutsche Umwelthilfe e.V.)

Material: Smartboard/Beamer, mobile Endgeräte, Arbeitsblatt

Kern- und Teilkompetenzen (aus dem Orientierungsrahmen Globale Entwicklung)
Kernkompetenz 1 – Informationsbeschaffung und -verarbeitung

Die Schülerinnen und Schüler können zu wirtschaftlichen Fragen Informationen über entsprechende politische, soziale und ökologische Aspekte beschaffen und in Beziehung setzen.

Kernkompetenz 5 – Perspektivenwechsel und Empathie

Die Schülerinnen und Schüler können die Wirkung von Anreizen sowie von (erwarteten) Kosten und Nutzen für die Wahl von Handlungsalternativen abschätzen.

Kernkompetenz 11 – Partizipation und Mitgestaltung

Die Schülerinnen und Schüler wissen, wie sie in ihrer Rolle als Konsumenten zur nachhaltigen Entwicklung beitragen können und sind dazu bereit.

Beschreibung

Warum ist das Thema relevant?
Die Anzahl umweltfreundlicher, klimaschonender und grüner Produkte in den Märkten nimmt seit Jahren zu. Endlich können wir uns aus der Klimakrise rauskaufen! Klingt fragwürdig? Ist es auch!
Das steigende Umweltbewusstsein in der Bevölkerung führt zu immer mehr „klimafreundlichen“ Produkten, die mit verschiedenen Siegeln verziert sind, die kaum einer kennt – und meistens dem Image der Marke mehr nützen als dem Klima.

Technische Hinweise
Ein mobiles Endgerät ist zum Aufrufen bestimmter Webseiten vor während und nach der Stunde sinnvoll.

Referierende

Simon Gerlinger hat Global Change Management im Master an der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde studiert, war vier Jahre lang beim Bund für Umwelt und Naturschutz BUND tätig und ist seit Anfang 2021 Referent für Kreislaufwirtschaft und beim Deutsche Umwelthilfe e.V.

Credit: Klein/DUH

Tages-Challenge: Gesellschaft & Engagement

Am Donnerstag dreht sich alles um die Gesellschaft in der Klimakrise und die Frage:
„Was kann ich tun und wofür braucht es viele?“

Unsere Challenge für dich heißt deshalb: Gesellschaft & Engagement
Auch wenn heute nicht das Ende der Woche ist, wollen wir euch schon jetzt ermutigen, euch über die Woche hinaus Challenges und Ziele zu setzen. Sprecht in der Klasse über die Klimakrise und überlegt, was ihr gemeinsam dagegen machen könnt.

Hier sind ein paar Ideen:

  • Checkt eure Produkte zu Hause auf Greenwashing
  • Erstellt eine Liste von umweltfreundlichen Siegeln
  • Versucht, die Emissionsbilanz eurer Schule zu ermitteln
  • Trennt in der Schule euren Müll
  • Fahrt zusammen mit dem Fahrrad zur Schule

Downloads

Arbeitsmaterialien

Weiterführende Links

[Beschreibungssatz]

Ergebnisse

Schön, dass ihr euer Ergebnis mit uns teilen möchtet!
Bevor ihr die Dateien hochladet, benennt sie am besten passend mit Name und Klasse um.