100 Tage Forderungen von FFF

Diskussionsteilnehmende: tba

Moderation: Paulina Schönberger, Philip Gutberlet

Beschreibung

Bald startet die neue Bundesregierung in ihre Amtszeit und in den ersten 100 Tagen muss viel passieren, damit Deutschland noch eine Chance hat den 1,5 Grad Pfad zu erreichen. Fridays for Future hat für diese ersten 100 Tage Forderungen aufgestellt:

  1. Verabschiedung eines 1,5°C-konformen CO2-Budgets
  2. Sofortige Beendigung neuer Erdgasinfrastrukturprojekte und Beschluss des Erdgasausstiegs bis spätestens 2035
  3. Sozialverträglichen Ausstieg aus allen fossilen Energien in Deutschland
  4. Beseitigung aller (politischen) Ausbaubremsen für Sonnen- und Windenergie und die Versiebenfachung des Ausbaus 
  5. Einleiten einer radikalen, sozial gerechten Mobilitätswende
  6. Übernehmen globaler Verantwortung: Deutschland verpflichtet sich, für seine historischen Verantwortungen einzustehen

Gemeinsam mit Vertreter*innen von Fridays und Scientists for Future, sowie Politiker*innen möchten wir diskutieren was es für die große Transformation braucht und wie sie doch gelingen kann?

Diskussionsteilnehmende

Infos folgen…

Infos folgen…

Downloads

Lasst uns wissen, wie ihr die PCS schaut!

Ihr schaut die PCS gemütlich von zu Hause? Gemeinsam im Hörsaal? Oder an einem anderen Ort? Dann lasst uns gerne Bilder davon zukommen und wir veröffentlichen ein paar auf dieser Website und unseren Social-Media Kanälen.
Bevor ihr die Dateien hochladet, benennt sie am besten passend mit Titel, Name und Ort um.