Psychologie der Klimakrise. Handlungshemmnisse und Handlungsmöglichkeiten

  • Public Climate School

Die Klimakrise spitzt sich zu, der Klimawandel wird immer stärker spürbar. Warum gelingt es vielfach trotzdem nicht, dringend notwendige Eindämmungsmaßnahmen einzuleiten und zu handel? In diesem Workshop werden aus psychologischer und interdisziplinärer Sicht die Hindernisse beleuchtet, die einer angemessenen Auseinandersetzung mit der Krise im Wege stehen. Dabei werden wir über individuelles Handeln auf gesellschaftlicher Ebene sprechen und zeigen, dass jede*r in der Klimakrise wirksam werden kann! (Workshop von Felix Peter)

LernwerkstattFranckeplatz 1, Haus 3106110 Halle (Saale)Germany