Das Ende des Kapitalismus

  • 02_Wirtschaft
  • 05_Politik

„Grünes Wachstum“ gibt es nicht. Die Wirtschaft muss schrumpfen, wenn der Klimaschutz gelingen soll. Also muss der Kapitalismus enden, weil er auf Wachstum angewiesen ist. Ulrike Herrmann beschreibt, wie die Zukunft aussieht – ohne Wachstum, ohne Gewinne, ohne Autos, ohne Flugzeuge, ohne Banken und Versicherungen.

Uni Leipzig, Hauptcampus- Raum folgt (siehe Website SFF Leipzig)Augustusplatz 1004109 LeipzigGermany